Suche
  • Silla Jadatz

7. Trächtigkeitswoche (43. - 49. Tag)

Allgemeine Info's:

Die Hündin sollte jetzt nicht mehr mit anderen Hunden spielen oder springen. Ab der 7. Woche misst man einmal rektal die Temperatur und notieren diese Werte.

45.Tag


Das Bild zeigt einen Chihuahua-Welpen. Bildquelle: National Geographic

Das letzte Drittel der Schwangerschaft hat begonnen. Die Föten wachsen jetzt sehr schnell. 3/4 des Wachstums der Föten fällt in dieses letzte Drittel.

Wenn die Hündin einen durchschnittlichen oder grossen Wurf trägt, kommt es zur Faltung der Gebärmutterhörner, wodurch sich ihre äusseren Linien drastisch verändern. Diese Veränderung wird nicht sichtbar, wenn nur zwei bis drei Welpen vorhanden sind.

Der Fötus hängt an der Nabelschnur wie ein Raumfahrer im Weltall und bewegt sich frei in der mit Fruchtwasser gefüllten Blase. So ist er fantastisch stoßgesichert.

Sein Haarkleid ist noch schütter, die endgültige Pigmentierung ist jedoch schon fertig. Die Ohrmuscheln sind fertig ausgeprägt und auch typische Merkmalesind lange vor der Geburt zu erkennen. Die Föten hecheln bereits im Mutterleib, dadurch schützen sie sich schon vor der Geburt vor Überhitzung, da ihnen die Schweißdrüsen fehlen.

Bei der Hündin merkt man langsam eine Umfangsvermehrung, ein verdicktes Gesäuge und einen verstärkten Appetit. Der Bauch vergrößert sich, ihr Gesamtgewicht kann sich während der Tragzeit um 20 bis 30 % erhöhen.

In den bisher knorpeligen Knochen der Föten beginnt die Verkalkung. Die Welpen können nun leicht unter der Bauchdecke ertastet, jedoch schlecht gezählt werden.

Per Röntgenaufnahme lassen sich Anzahl und Größe der Welpen bestimmen.


Wie auf einer Perlenschnur reihen sich die Föten in der Gebärmutter auf


Wir sind im letzen Drittel der Trächtigkeit angelangt und Bentje kann ihr Bäuchlein nicht mehr verstecken :-)

Die Futtermenge wird wöchentlich um 10% gesteigert, aber Bentje ist kaum satt zu bekommen. Sobald jemand sich der Küche nähert oder sie die Kühlschranktür hört, ist die werdende Mama zu Stelle :-)

Bentje's Modellmaße sind endgültig Geschichte:

Bauchumfang: Vorne: 76cm Mitte: 76cm Hinten: 62cm 02.11.2019

Heute waren wir im Wald unterwegs. Bentje ist noch topfit und genießt die langen Spaziergänge mit ihren zwei Aufpassern :-)


Haha...... Bentje hat ausprobiert, ob sie noch durch das Rohr passt! Lässig........ das Rohr hat aber auch einen riesen Durchmesser :-)




68 Ansichten2 Kommentare

Kontakt:

Silla + Klaus Jadatz

Neuer Ring 37

71543 Wüstenrot Berg

 

Tel.      0049 7945 9425699

Handy:   0049 178 1810 137

email:     sillabur@freenet.de